Veranstaltung

2019-09-27

(Freitag)

Wia d‘ Hund‘ im Reg‘n (Teil A)

19:30 - 22:00

Blues trifft Wienerlied

Die Herschaften die überzeugt sind, dass die meisten urberühmten Lieder eigentlich über Wien geschrieben sind, und das man sie dann nur im Nachhinein ins Englische übersetzt hat, („... damit's die da drübn a vastehn...“ ) bringen hiermit endlich wieder die wienerischen Originaletexte unters Volk..

Andy Chow „Gigi“ Texte, Gesang, Saxophon, Georg Seyr „da Ungara“ Gitarre, Karin Daym „Meisterin“ Bass, Marcus Neubauer „Orient“Percussion