Veranstaltung

Duologue

-

Ein Jazzliederabend mit Huub Claessens und Thiemo Kirberg

Zwei Musiker aus völlig unterschiedlichen Backgrounds treffen sich bei einer Jamsession. Das Ergebnis: ein Duo, das auf ganz spezielle Art und Weise in Verbindung steht. Sich der Lyrik, dem Erzählen von Geschichten, der Liebe und der Emotion ganz allgemein hinwendend. Wenn möglich, rein akustisch, ganz ohne Mikrophon. Ein Jazzliederabend, um die Wurzeln von Songs wie My funny ValentineBut not for me und Speak low zu ergründen, aber auch von weniger bekannten Nummern wie FlamingoSong of the Sabia und Empty Tables. Und um einzutauchen in die Geschichten, mit den Originalversen, ergänzt um Anekdoten zu den Songs.

Zurück

Duologue

-

Ein Jazzliederabend mit Huub Claessens und Thiemo Kirberg

Zwei Musiker aus völlig unterschiedlichen Backgrounds treffen sich bei einer Jamsession. Das Ergebnis: ein Duo, das auf ganz spezielle Art und Weise in Verbindung steht. Sich der Lyrik, dem Erzählen von Geschichten, der Liebe und der Emotion ganz allgemein hinwendend. Wenn möglich, rein akustisch, ganz ohne Mikrophon. Ein Jazzliederabend, um die Wurzeln von Songs wie My funny ValentineBut not for me und Speak low zu ergründen, aber auch von weniger bekannten Nummern wie FlamingoSong of the Sabia und Empty Tables. Und um einzutauchen in die Geschichten, mit den Originalversen, ergänzt um Anekdoten zu den Songs.

Zurück