Veranstaltung

April 2018

Freitag, 2018-04-06

Michalke - Majneri

Christoph Michalke und Carl Majneri

Christoph Michalke und Carl Majneri, bekannt als „Wirt“ und „Sinnierer“ von der Wiener Dialektband remasuri, geben eines ihrer seltenen Gastspiele im Duo!

Geboten werden Balladen und Klassiker in englischer Sprache, sowie (zu fortgeschrittener Stunde) auch Leckerbissen der Austropop-Ära und Auszüge aus dem remasuri-Programm.

Die markante Stimme von Christoph Michalke und das virtuose Gitarrenspiel von Carl Majneri versprechen einen höchst hörwürdigen Abend.

Freitag, 2018-04-13

Radio SGT - "es geht eh"

Regina Adler & Andre Blau

Radio SGT - DER Satiresender - www.radionadolny.jimdo.com
Radiosendungen sind üblicherweise informativ, unterhaltsam und von anregender Seriosität begleitet. Doch ab nun ist alles anders! Denn Moderatoren und Moderatorinnen sind auch nur Menschen samt ihrer kleinen und größeren Schwächen und vor allem mit verhaltensoriginellen Gästen.

Radio SGT - "es geht eh" - entführt Sie in ein fiktives Radiostudio, in dem Bertel Nadolny und Klara Wollebner als verzweifelt-komisches Moderatorenpaar Neuigkeiten zum Tag und aktuellen Wetter- und Verkehrsmeldungen und vor allem mit Interviews mit Gästen aufwarten. Radio SGT sendet natürlich auch Einspielungen aus der großen weiten Welt von den Reportern, die hinausziehen, um dem Volk auf's Maul zu schauen. Wenn möglich sendet Radio SGT auch Musikbeiträge.

Erlesene satirische Dialoge und Texte, erschrieben und auf die Bühne gebracht von Andre Blau (www.andreblau.at) und Regina Adler (http://reginaadler.jimdo.com/)
Musikalische Begleitung durch Katie Kern (http://katie-kern.net/)

Freitag, 2018-04-20

Martin Writzmann´s Solopfade

Lieder aus und für Gedankenwelten

Seit vielen Jahren ist und war Martin Writzmann die Stimme und der kreative Kopf in verschiedensten Bands (u.a. DICE, MUMPS, VITRUV oder GROD DANEBN u.v.m), jetzt wagt er sich wieder einmal auf „Solopfade“. Wer sich mit ihm auf diesen Weg begibt, der darf sich auf eine ganz persönliche Reise durch ausgewählte Klassiker der Musikgeschichte, selten gespielte und bekanntere Titel aus eigener Feder freuen, sei es auf Englisch oder Deutsch.
Die Musik soll dabei im Vordergrund stehen, Emotion und Text. Martins Stimme ist das Trägermedium für Gedanken und Melodien. Ganz privat, pur, schnörkellos und erdig.
Unterstützt wird er an diesem Abend von Silvio Sinzinger, der seines Zeichens ein vielbeschäftigter höchst kreativer Gitarrenkünstler und Klangzauberer ist.

More information:
https://www.facebook.com/Liederdschungel

Freitag, 2018-04-27

Fingerpicking-Kunst im Wohnzimmer

Michael Tauschmann

Michael Tauschmann ist ein junger Musiker, der sehr viele unterschiedliche Erfahrungen in verschiedenen Genres wie dem Blues, Rock, Metal, Folk, aber auch der Klassik machte. Er konnte für sich diverse Erfolge feiern, zum Beispiel die Konzerteinführung mit den Wiener Philharmonikern oder ein Solokonzert im Dach des Stephansdoms.

Am 7. Mai 2016 präsentierte Michael Tauschmann im ausverkauften “The Golden Harp Pub“ seine Debut-CD “Schall und Rauch“ und veröffentlichte seine ersten selbstkomponierten Songs. Drei dieser fünf Songs wurden im Herbst 2016 auf den landesweiten Radiosendern Ö1 und Radio Arabella gesendet und auf diesem Wege einer breiten Masse vorgestellt.

Im Frühjahr 2018 wird die zweite CD des jungen Musikers unter dem Titel “FLUT“ erscheinen. Im Anschluss daran folgt eine ausgedehnte Konzertreihe, die den Musiker durch ganz Österreich führen wird.

http://www.michaeltauschmann.com/

Montag, 2018-04-30

riowien

riowien - Die besten Acoustic Covers

Nein, riowien hat nichts zu tun mit Rio de Janeiro und auch nicht mit der Strecke Rio Wien. Wohl aber mit dem Wienfluss, der durch unsere halbe Heimatstadt fließt, ganz gemütlich. Und genauso gemütlich wird auch musiziert …

Ohne Anspruch auf perfektes Nachspielen der sogenannten Hits aus den letzten Jahrzehnten hat riowien jenes Repertoire kultiviert, das die vier Musiker ebenso lange schon zu verschiedensten Anlässen mit großer Spielfreude interpretieren:
ob am Lagerfeuer oder auf Kleinkunstbühnen, ob Bob Dylan oder Sting oder Peter Gabriel, ob Crowded House oder Talking Heads, P!nk oder Maroon5 – mit unterschiedlichsten Instrumenten vereint mit perfekt aufeinander abgestimten Stimmen verändert riowien die Lieder, die die Welt nicht veränderten.

Robby Lederer Gesang, Gitarre, Mandoline, Doris Walentin Cajon, Percussion, Werner Karall Gesang, Bass, Peter Marnul Gesang, Mandola, Ukulele, Akkordeon

www.riowien.at